• Gesicht eines Schweins im Maststall
    Ernährung & Umwelt,  Gesellschaft

    Karnismus: Wie eine Ideologie den Fleischkonsum stützt

    Viele von uns haben Haustiere und wir lieben sie wie Familienangehörige. Wir kennen ihre Persönlichkeit, wissen, wenn es ihnen nicht gut geht und teilen manchmal sogar unser Bett mit ihnen. Und dann setzen sich viele von uns an den Esstisch und essen Hühner, Schweine, Puten oder Rind und Forelle, Lachs oder Garnelen. Über die Unterscheidung zwischen essbaren und nicht-essbaren Tieren.

  • Schale mit buntem Salat sowie Zucchini, Falafel und Tahini-Soße
    Ernährung & Umwelt,  Meine Sichtweise

    Ein Jahr vegan – Fragen und Antworten

    Schon mehr als ein Jahr ernähre ich mich inzwischen vegan – und könnte mir beim besten Willen nichts anderes mehr vorstellen. Was eigentlich nur als ein Probemonat begann, den ich nutzte, um die vegane Ernährung auszuprobieren, ist schnell zur Gewohnheit und zu einer festen Überzeugung geworden. Es ist das Richtige. Je mehr Zeit vergeht, umso fester bin ich davon überzeugt. Im Laufe dieses ersten Jahres als Veganerin habe ich mit vielen Personen gesprochen. Wenn zur Sprache kam, dass ich mich vegan ernähre, wurden mir viele Fragen gestellt. In diesem Beitrag habe ich einige dieser Fragen gebündelt, um sie zu beantworten.