Über mich

Wer steckt hinter dem Blog?

Schön, dass Du mehr erfahren möchtest! Ich bin Kira, 24 Jahre alt und ein echtes Küstenkind. Aufgewachsen bin ich in dem kleinen Städtchen Varel am Jadebusen. Zurzeit wohne ich in Bielefeld, wo ich meinen Master an der Universität Bielefeld mache. Auch in meinem Studium geht es wie in meinem Blog viel um Medien, Kommunikation und Gesellschaft.

Das geschriebene Wort begeistert mich schon seit dem Kindesalter und so wundert es wohl kaum, dass ich schon viele Praktika im journalistischen Bereich gemacht habe. Außerdem habe ich ein halbes Jahr lang in einer PR-Agentur gearbeitet. Ich kenne also das komplexe Gebilde des Journalismus und seine besondere Bedeutung. Daher empfinde ich Journalismus als ein hohes Gut, das unverzichtbar ist und so unabhängig wie nur möglich sein sollte. Die Journalisten selbst haben außerdem eine besondere Verantwortung: Sie agieren als Gatekeeper. Sie bestimmen also, mit welchen Themen die Gesellschaft sich mehr beschäftigt – und mit welchen weniger. Auch die Verantwortung, genau zu recherchieren, um sicherzugehen, dass alle Informationen korrekt dargestellt werden, ist ein wichtiger Bestandteil. Natürlich ist ein Blog etwas anderes als klassischer Journalismus, aber: Ich möchte mich ebenfalls der Verantwortung verschreiben, gut und genau zu recherchieren. Und ich möchte die Aufmerksamkeit auf Themen lenken, die ich besonders wichtig finde. Doch vor allem betreibe ich den Blog aus diesen beiden Gründen: Ich liebe es zu schreiben und ich brenne für die Themen, denen ich mich widme.

Bloggerin Kira Jacobs

Worum geht es in dem Blog?

Ich möchte meine Sicht auf die Dinge, meine Wahrnehmung der Welt erklären. Welche Themen sind meiner Meinung nach wichtig? Ich stoße immer wieder auf Fakten, die mir neu sind, auf Ungewöhnliches oder Bewegendes und möchte meine Leser daran teilhaben lassen. Insbesondere Umweltthemen und eine vegetarische oder vegane Ernährungsweise sind mir wichtig, doch auch politische Entscheidungen, gesellschaftliche Entwicklungen, Nachhaltigkeit, persönliche Erfolgsgeschichten und vieles mehr sollen diesen Blog prägen.

Ich möchte mich natürlich nicht einfach nur auf meine Sichtweise beschränken. Deshalb freue ich mich immer über Eure Gedanken zu den Themen, über die ich schreibe. Oder gibt es ein Thema, das Euch auf der Seele brennt? Lasst mir gerne einen Kommentar da, schreibt mir eine Mail oder bei Facebook oder Instagram!